Termin,Orte,Programme

Nachstehend sehen Sie, wo Sie wann Ihno Tjark Folkerts mit welchem
Programm erleben können. Aufgelistet werden nur die öffentlichen Konzerte, Auftritte bei geschlossenen Veranstaltungen finden keine Erwähnung.
Eintrittskarten sind entweder in den jeweiligen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter Tel. 04264/9206 oder 0170/9042753, per E- Mail unter info@trio-limusin.de oder unter "Kartenbestellung" auf dieser Website erhältlich. Falls sie per E- Mail ordern wollen, nennen sie bitte ihre Postadresse und die gewünschte Anzahl an Karten (normaler Vorverkaufspreis € 13.-, ermäßigt € 10.-).

Viel Vergnügen bei sommerlichen Konzert- Events mit Ihno Tjark Folkerts!

Fischerhude, Buthmanns Hof
So., 16. Juli, 20:00 Uhr
"Berühmte Balladen und G. Ph. Telemann"
Georg Phillip Telemanns "Fantasien für Solovioline" sind Granzlichter der Barockmusik, jede Fantasie ein kleines Kunstwerk voller musikalischer Aussagekraft. Im Dialog mit berühmten deutschen Balladen entsteht so ein aussergewöhnlich intensiver musikalisch- literarischer Abend. Auch das Glas Sekt oder Wein in der Pause wird nicht fehlen...

Karby (bei Kappeln), Kirche zu Karby
Di., 18. Juli, 20:00 Uhr
"Berühmte Balladen und Georg Phillip Telemann"
Von Goethes "Erlkönig" bis zu der surrealen Ballade "Der Knabe im Moor" der Droste- Hülshoff erstreckt sich die Auswahl berühmter deutscher Dichtungen; im Wechselspiel mit Georg Phillip Telemanns "Fantasien für Violine", wahren Kleinodien der Barockmusik, entsteht ein spannender musikalisch- literarischer Abend in der schönen Karbyer Kirche.

Kalkhorst (Mecklenburg- Vorpommern), ev. St. Laurentius- Kirche
Mi., 19. Juli, 20:00 Uhr
"Berühmte Balladen und Georg Phillip Telemann"
Auch in der wunderschönen evangelischen Dorfkirche zu Kalkhorst unweit der Ostseebäder Boltenhagen und Travemünde präsentiert Ihno Tjark Folkerts sein spannendes musikalisch- literarisches Programm mit virtuoser Barockmusik von Telemann und sieben der berühmtesten deutschen Balladen- ein sommerlicher Konzertgenuss!

Ostseebad Damp, kath. Kirche St. Elisabeth
Mo., 24. Juli, 20:00 Uhr
"Virtuose Musik und Erich Kästner"
Johann Sebastian Bach, Jules Massenet, Antonin Dvorak und Antonio Vivaldi stehen für Kompositionen höchster Qualität. Wenn diese Musik mit einem literarischen Meisterwerk wie Erich Kästners Zyklus "Die Dreizehn Monate" verschmilzt, ist ein Abend der Genüsse angerichtet- selbst das Glas Wein oder Sekt in der Pause wird nicht fehlen...

Ostseebad Boltenhagen, ev. Kirche auf der Paulshöhe
Do., 27. Juli, 19:30 Uhr
"Berühmte Balladen und Georg Phillip Telemann"
Von Schillers hoch dramatischem "Taucher" über Heines "Belsatzar" bis zu Fontanes "Die Brück am Tay"-
eine Auswahl der schönsten deutschen Balladen im Dialog mit virtuoser Barockmusik aus der Feder von Georg Phillip Telemann- ein sommerlicher Hochgenuss!

Haddeby (bei Schleswig), ev. Kirche St. Andreas
So., 30. Juli, 20:00 Uhr
"Berühmte Balladen und Georg Phillip Telemann"
Die in Hamburg entstandenen "Fantasien für Violine ohne Bass" gehören zu den schönsten Werken des Barock, farbenreich und ausdrucksstark. Sie begegnen einer Auswahl berühmter Balladen von Goethe, Schiller, Heine, Fontane und Droste- Hülshoff- ein beeindruckender musikalisch- literarischer Abend unweit der Schlei!

Westerland (Sylt), Podium im Rathaus (Eingang Stephanstrasse)
Mo., 31. Juli, 20:00 Uhr
"Berühmte Balladen und Georg Phillip Telemann"
"In seinem Löwengarten,
das Kampfspiel zu erwarten
sass König Franz...", so beginnt ein eindrucksvoller musikalisch- literarischer Abend mit dem Geiger und Rezitator IhnoTjark Folkerts. Er interpretiert Telemanns "Fantasien für Violine" und spricht sieben berühmte Balladen- ein Genuss!

St. Peter- Ording, kath. Kirche St. Ulrich
Di., 1. August, 20:00 Uhr
"Berühmte Balladen und Georg Phillip Telemann"
Telemanns kongeniale "Fantasien für Violine ohne Bass" treten in einen spannenden Dialog mit den berühmtesten Balladen von Johann Wolfgang von Goethe bis Anette Droste- Hülshoff- ein sommerlicher Konzertgenuss, selbst das Glas Sekt oder Wein in der Konzertpause wird nicht fehlen...

Gelting, ev. Kirche St. Katharinen
Fr., 4. August, 20:00 Uhr
"Berühmte Balladen und Georg Phillip Telemann"
Die Gäste dieses Abends erwartet ein vielfältiger Genuss: Die Weite des wunderschönen Kirchraumes, dramatische Balladen von Goethe bis Droste- Hülshoff, Telemanns bezaubernde "Acht Fantasien für Violine ohne Bass", selbst das Glas Wein oder Sekt in der Pause wird nicht fehlen!

Giekau am Selenter See, ev. Kirche St. Johannes
Sa., 5. August, 20:00 Uhr
"Berühmte Balladen und Georg Phillip Telemann"
Ihno Tjark Folkerts spricht berühmte deutsche Balladen und interpretiert acht "Fantasien für Solovioline" des bedeutenden Barockkomponisten G. Ph. Telemann- ein intensiver Abend der Musik und Dichtung in einer der schönsten Kirchen Schleswig- Holsteins.

Ostseebad Boltenhagen, ev. Kirche auf der Paulshöhe
Donnerstag, 10. August, 19:30 Uhr
"Virtuose Musik und Erich Kästner"
Kleine Werke großer Meister wie Bach, Mozart, Dvorak, Massenet u.a. im Dialog mit dem anrührenden Gedichtzyklus "Die Dreizehn Monate" (1954) von Erich Kästner- die Gäste von Ihno Tjark Folkerts erwartet ein Abend der musikalischen und literarischen Genüsse!

Rotenburg/ Wümme
So., 13. August, 11 Uhr
Ihno Tjark Folkerts gestaltet eine familiäre Festlichkeit mit Musik und Wort (geschlossene Veranstaltung).

Gelting, St. Katharinen- Kirche
Fr., 18. August, 20 Uhr
"Virtuose Musik und Erich Kästner"
"Die Dreizehn Monate", ein Gedichtzyklue von Erich Kästner aus dem Jahr 1954, im Dialog mit Musik für Solovioline von Bach, Paganini, Tschaikowski, Massenet u.a.- zur Abrundung wird zur Pause ein Glas Sekt oder Wein gereicht... Genuss pur!

Westerland/ Sylt, Podium im Rathaus (Eingang Stephanstrasse)
Mo., 21. August, 20 Uhr
"Virtuose Musik Und erich Kästner"
Jules Massenets "Thais- Meditation", die berühmte "Humorske" von Anton Dvorak und die Partita E- Dur von Johann Sebastian Bach u.a. m. im Wechselspiel mit Erich Kästner: Ihno Tjark Folkerts freut sich auf einen herrlichen musikalsich- literarischen Sommerabend!

Kalkhorst (MV), St. Laurentius- Kirche
Mittwoch, 23. August, 20 Uhr
"Berühmte Balladen und G. Ph. Telemann"
Unsterbliche Werke von Goethe, Schiller, Heine; Fontane und Droste- Hülshoff im Dialog mit acht Fantasien für Violine ohne Bass von G. Ph. Telemann (Hamburg, 1735)- Ihno Tjark Folkerts bereitet seinen Gästen einen inspirierten musikalsch- literarischen Sommerabend, selbst das Glas Sekt oder Wein wird nicht fehlen...

Giekau, St. Johannes- Kirche
Samstag, 26. August, 20 Uhr
"Virtuose Musik und Erich Kästner"
"Die Dreizehn Monate" (1954) von Erich Kästner im inspirierten Wechsel mit Musik von Bach, Telemann, Sibelius, Paganini und anderen mehr- ein einprägsames Konzerterlebnis an herrlichem Ort erwartet die Zuhörer, selbst das Glas Sekt/ Wein zur Pause wird nicht fehlen!

Maasholm (Schlei), Petrikirche
Sonntag, 27. August, 20 Uhr
"Berühmte Balladen und G. Ph. Telemann"
Sieben berühmte deutsche Balladen wie "Der Erlkönig", "Der Taucher" oder "Die Brück am Tay" im faszinierenden Wechselspiel mit acht Fantasien für Solovioline von G. Ph. Telemann- ein sommerliches Konzerterlebnis der Extraklasse erwartet die Gäste von Ihno Tjark Folkerts!

Die 37 Aufführungstermine dieses Sommers mit Ihno Tjark Folkerts werden demnächst weiter aktualisiert- bleiben Sie informiert und gespannt!

Stand: 03.08. 2017